• 02 Subventionen Header

Subventionen | Information

Die Stadt- und Gemeindebehörden befinden sich im Dilemma. Einerseits produziert die Bevölkerung immer mehr Abfälle, andererseits steigen die Ansprüche an die saubere und ästhetische Gestaltung ihrer Lebensräume.

In der Regel fallen die grössten Abfallmengen im Ortszentrum an, oft inmitten historischer Gebäude oder in modern durchgestalteten Wohnsiedlungen. Eine saubere Umgebung präsentiert sich leichter dem Anwohner. Der KVR will mit der Subvention von Untergrund-Systemen zur sinnvollen und ästhetischen Gestaltung unseres Wohn- und Lebensraumes beigetragen.

Referenzen von Unterflursystemen im KVR Gebiet:

  • Werkhof Berneck
  • Bahnhof Altstätten
  • Gemeinde Diepoldsau